Mainzplus CITYMARKETING

Ob Tagung, Tourismus oder Kulturprogramm: Für die passende Vermarktung sorgt die mainzplus CITYMARKETING GmbH.

mainzplus CITYMARKETING vermarktet mit den Unternehmensbereichen Mainz Congress, Mainz Kultur und Mainz Tourismus die Landeshauptstadt Mainz als Kongress-, Kultur- und Tourismusstandort. mainzplus CITYMARKETING versteht sich dabei als Ansprech- und Servicepartner für nationale und internationale Besucher sowie alle Bürgerinnen und Bürger von Mainz. Zu den Aufgaben gehören der Auftritt als Servicepartner für Geschäftsreisende und Veranstalter, der Ausbau eines interessanten kulturellen Angebotes zur Steigerung der Attraktivität der Stadt sowie die Bündelung und Vermarktung der touristischen Angebote in Mainz. Die Open Air-Konzertreihe “Summer in the City”, die “Mainzer Sommerlichter”, der “Mainzer Weinmarkt” sowie die “Mainzer WinterZeit Märkte” zählen zu den größten Eigenveranstaltungen des Unternehmens. Zuletzt wurde das Angebotsportfolio um die Marke mainzplus DIGITAL erweitert, um sich an die neuen Marktbedingungen anzupassen. Digitale und hybride Veranstaltungskonzepte können nun professionell und kompetent in den Veranstaltungshäusern Rheingoldhalle, Kurfürstliches Schloss, Frankfurter Hof und KUZ Kulturzentrum Mainz umgesetzt werden.